Tool Review: Tool-Check Plus von Wera Werkzeuge

Tool Review: Tool-Check Plus von Wera Werkzeuge

– Anzeige –

Ich Gebe es zu, ich habe eine schwäche für gutes Werkzeug. Sicherlich kann man oft mit einfachen Werkzeug auch gut arbeiten, aber ich muss dennoch sagen, Qualität zahlt sich nicht nur aus, sondern mach auch viel Spass. Das beginnt bei dem Tool-Check Plus schon mit der Verpackung in der es geliefert wird. Diese hat schon von der Haptik einen wertigen Charakter. Da macht das Auspacken einfach richtig Spaß. Ein Aufkleber ist da natürlich auch dabei. Ich finde es auch positiv, dass man dabei dennoch auf unnötige Plastikfolie oder Einlagen verzichtet. Das ist einfach auch mal gar nicht Notwendig. Die Box die das Herzstück des Tool-Check Plus darstellt, ist eben auch vollkommen ausreichend. 

– Anzeige –

Was enthält das Set im wesentlichen?

  • Bit-Ratsche aus Vollstahl mit geringer Bauhöhe für 1/4″ für besonders schwierig zugäugige Stellen
  • Bit-Handhalter mit Kraftform Plus Griff
  • Bit-Halter Rapidaptor mit Schnelldrehhülse – Bitwechsel mit nur einer Hand
  • Zähharte Bits, die sich besonders für den harten Schraubfall z. B. in Blech oder Metall eignen

Das Bitsortiment

Das Bitsortiment ist wirklich sehr üppig und die gängigen Größen sind dabei:

Klappmechanismus zur einfachen Bit-Entnahme

Kreuzschlitz PH

  • 2 x PH 1
  • 3 x PH 2
  • 1 x PH 3

Kreuzschlitz PZ

  • 1 x PZ 1
  • 3 x PZ 2
  • 1 x PZ 3

Torx oder auch Innensechsrund

  • 1 x TX 10
  • 1 x TX 15
  • 1 x TX 20
  • 1 x TX 25
  • 1 x TX 30
  • 1 x TX 40

Torx mit Bohrung

  • 1 x TX BO 10
  • 1 x TX BO 15
  • 1 x TX BO 20
  • 1 x TX BO 25
  • 1 x TX BO 30

Hex-Plus Innensechskannt

  • 1 x Hex-Plus 3,0 x 25 mm
  • 1 x Hex-Plus 4,0 x 25 mm
  • 1 x Hex-Plus 5,0 x 25 mm
  • 1 x Hex-Plus 6,0 x 25 mm
  • 1 x Hex-Plus 8.0 x 25 mm
  • 1 x SL 1.0 x 5.5 x 25 mm

Was ist Hex-Plus?

Innensechskantschrauben haben das Problem, schnell „rundgedreht“ zu werden. Grund ist die Einwirkung der scharfen Kante des Werkzeugs auf die Innenfläche des Schraubenkopfs. Wera Hex-Plus Werkzeuge haben größere Anlageflächen im Schraubenkopf. Die Kerbwirkung und damit die Deformierung der Schraube werden verringert. Gleichzeitig können mit Wera Hex-Plus Werkzeugen bis zu 20 % höhere Drehmomente übertragen werden. Bei Wera sind Schraubendreher, Bits, Bitnüsse und Winkelschlüssel als Hex-Plus Werkzeuge erhältlich.

https://www-de.wera.de/dw2017/de/hex-plus_werkzeuge

Das Edelstahlmaterial der Bits soll den Fremdrost verhindern. Das funktioniert laut Wera so: Der Abrieb der Bits kann an der Schraube verbleiben und zu Fremdrost führen. Mit diesen Edelstahlbits soll das vermieden werden.

Des weiteren ist da ein Spezialbit dabei, welche auf das 1/4“ System adaptiert, sodass sogar die kleinen Nüsse genutzt werden können. Die Spitzen an den Kreuzschlitzspitzen sind 

Nüsse für Sechskannt Schrauben und Muttern

Insgesamt 7 Nüsse mit ¼“ sind im Set enthalten:

  • 1 x 5.5 x 23.0 mm
  • 1 x 6.0 x 23.0 mm
  • 1 x 7.0 x 23.0 mm
  • 1 x 8.0 x 23.0 mm
  • 1 x 10.0 x 23.0 mm
  • 1 x 12.0 x 23.0 mm
  • 1 x 13.0 x 23.0 mm
Kompaktes Sortiment pass auch gut in die Akkuschrauberkiste

Die Bit-Ratsche

Die Ratsche oder Karre in diesem Set besteht aus Vollmaterial und ist ein kleines Kraftpaket. Sie kann bis zu 60 Nm Kraft umsetzen und ein kleiner Rückholwinkel von lediglich 6° macht das Arbeiten auf extrem engen Raum sehr einfach. Dies bedankt sie der besonders feinen Verzahnung. Die geringe Bauhöhe ermöglicht auch den Einsatz an Stellen, wo man mit einem Schraubendreher beispielsweise nicht hinkommt.

Der ideale Begleiter im Haushalt

Bit-Handhalter

Dieses Sehr kompakte Handstück mit einer Bit-Aufnahme wirkt zunächst sehr klein. Ich habe doch auch große Hände, wenn auch nur Schreibtischhände, da ich ja lediglich ein Bastler bin. Aber dennoch hatte ich beim ersten Betrachten bedenken, ob dieser Griff nicht zu klein ist. Aber zwei Sachen sind dabei besonders hervorzuheben, welche das wieder ausgleichen. Die Gesamtform ist sehr ergonomisch. Der Handhalter passt sich gut in den Handteller ein und die sechseckige Grundform bitte den Fingern Angriffsflächen für einen guten Halt. Die weichen Zonen verhindern ein abrutschen und bieten zudem einen schönen farblichen Kontrast. Laut Wera soll man auch mit öligen und schmierigen Händen wenig rutschen. Da ich das Werkzeug bisher nur in meinem Hobbykeller verwendet habe, kann ich das noch nicht beurteilen.

Kompakte Griffform für schwer zugängliche Stellen
Softgrippzonen für effektive Kraftübertragung

„Take it easy“ Werkzeugfinder

So eine Werkzeugübergreifende Farbkodierung ist eine gute Idee. Da muss man nicht immer erst die Zahl suchen und schauen ob es die richtige ist. oder wenn man von Nuss auf Schlüssel wechselt weiss man gleich zu was man greifen muss. Sie wurde von Wera werkzeugübergreifend eingeführt und erleichtert auch den Werkzeugwechsel, zum Beispiel von Knarre auf Maulschlüssel.

Werkzeugübergreifende Farbkennzeichnung

Fazit

Das Wera Tool-Check Plus ist durch die Kompakte Bauform der ideale Begleiter im Alltag. Egal ob Haushalt, Hobywerkstadt oder Hobbygarage, man kann es ganz einfach mitnehmen und hat immer die wichtigsten Dinge dabei.

Positives:

  • Ausführliches Sortiment aus den am häufigsten benötigten Bits
  • Hohe Qualität in der Verarbeitung und Materialien
  • Ergonomie des kleinen Bit-Handhalters
  • Kleine Bauform und feine Verzahnung der Ratsche

Negatives:

  • gehobene Preiskategorie (50,- bis 70,- €)

Video Review

In freundlicher Zusammenarbeit mit Wera Werkzeuge.

Transparenz: 

Das Produkt wurde mir von Wera Werkzeuge im Rahmen dieser Kampagne kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich vertrete dennoch meine freie und ehrliche Meinung. Links mit einem ** dahinter und in den Anzeigen, sind von mir freiwillig eingefügte Affiliate-Links. Solltet ihr das Produkt über diesen Link kaufen, bekomme ich eine kleine Provision – das Produkt wird für euch dadurch nicht teurer! Ich übernehme auch keine Garantie auf Richtigkeit und Vollständigkeit meiner Aussagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.